ŠKODA AUF DEM RED CARPET

Mit ŠKODA auf den roten Teppich

Roter Teppich, grelles Scheinwerferlicht, kreischende Fans, buntes Blitzlichtgewitter und Stars, die in eleganten ŠKODA VIP Limousinen vorfahren – perfekter könnte ein Auftritt kaum sein!


ŠKODA ist bereits seit Jahren gefragter Mobilitätspartner, wenn es darum geht, bei namhaften Großveranstaltungen Organisatoren und Gäste zu bewegen. Längst hat sich der professionelle VIP-Shuttle-Service der tschechischen Traditionsmarke einen Namen in der Szene gemacht.


ECHO Jazz

Die Stars der Jazz-Szene trafen sich am 26. Mai in Hamburg zur Verleihung des ECHO Jazz. Als offizieller Mobilitätspartner brachte ŠKODA die Nominierten mit 30 Superb Limousinen zum roten Teppich auf Kampnagel in Hamburg. Unter dem Motto #skodastars wurden auch ausgewählte Fans zur Ver-leihung chauffiert und durften neben den Größen der Szene wie dem Bassisten Lars Danielsson über den roten Teppich laufen. Zum siebten Mal zeichnete die Deutsche Phono-Akademie herausragende Künstler mit der begehrten Trophäe aus – darunter auch die Pianistin Anke Helfrich und talentierte Newcomer wie die Jazz-Sängerin Natalia Mateo. www.echojazz.de

ECHO Jubiläumsgala

Die wichtigste Preisverleihung der deutschen Musikbranche feiert dieses Jahr Jubiläum. Von Udo Lindenberg über Robin Schulz bis Amy McDonald versammelten sich in Berlin die großen Stars für die 25. Ausgabe der ECHO Gala. Ein weiteres Highlight auf dem roten Teppich: Der VIP-Shuttle-Service. Auch dieses Jahr sorgte ŠKODA als Mobilitätspartner in eleganten Shuttle-Fahrzeugen für einen glanzvollen Auftritt der Berühmtheiten.

Mehr Informationen!

Deutscher Webvideopreis 2015

Wer zurzeit im Web besonders angesagt ist, zeigte sich am 13. Juni im Castello in Düsseldorf. Dann vergab die European Web Video Academy erneut in insgesamt 19 Kategorien den Deutschen Webvideopreis. Zu der von Christian Ulmen moderierten Gala kamen Gäste wie Otto Waalkes und Lena Meyer-Landrut mit dem exklusiven ŠKODA Shuttle-Service. Für eine stilsichere Vorfahrt der Stars am roten Teppich setzte der Mobilitätspartner auf sein neuestes Topmodell, die elegante, ausdrucksstarke Superb Limousine.

ECHO Pop

So wurden auch beim ECHO Pop am 26. März auf dem Gelände der Messe Berlin Stars und Sternchen stilvoll zu ihrem Auftritt auf dem roten Teppich chauffiert. Bei der Verleihung des bedeutendsten deutschen Musikpreises waren über 90 Fahrzeuge von ŠKODA im Einsatz. Im Zentrum des Interesses der zahlreich erschienenen Fans standen nicht nur Stars wie Jan-Josef Liefers und Lena Meyer-Landrut , sondern auch ein ŠKODA 645 aus dem Jahr 1931, der anlässlich des 120-jährigen Firmenjubiläums ebenfalls zur Beförderung der Gäste zur Verfügung gestellt wurde.

Mehr Informationen!

Radio Regenbogen Award 2015

Ebenfalls ein wichtiges Event, bei dem sich die tschechische Traditionsmarke von ihrer besten Seite zeigte: der Radio Regenbogen Award 2015 am 24. April. Hier brachte eine ŠKODA Flotte, bestehend aus 30 Fahrzeugen, die Gäste zum roten Teppich – darunter Preisträger wie Jan Delay, Michael „Bully“ Herbig und Billy Ocean.

Mehr Informationen!

Charity-Gala ‚Cinema for Peace‘

Es war ein Schaulaufen der Extraklasse: Internationale und nationale Stars wie Sir Christopher Lee, Natalie Portman, Katja Riemann, Til Schweiger und Ralf Möller trafen sich am Montagabend im Berliner Konzerthaus zur 14. Auflage der Benefiz-Gala. Neben den rund 400 geladenen Gästen standen an diesem Abend auch die ŠKODA Shuttles aus der eleganten Superb-Modellreihe im Rampenlicht. Dabei ermöglichte ŠKODA als offizieller Fahrzeugpartner nicht nur die komfortable Anreise der Stars. Für einen Hingucker bei der Aftershow-Party war ebenfalls gesorgt: Dort zog ein ŠKODA Fabia in ‚Race Blue‘ die Blicke der Gäste auf sich.

LEA-Gala 2015

Die VIP-Shuttle-Flotte war zudem beim PRG Live Entertainment Award (LEA) Mitte April im Einsatz, um die Gäste zur Preisverleihung zu chauffieren. Hier wurden Personen gewürdigt, die eigentlich eher im Schatten der berühmten Akteure stehen – sprich: Künstlermanager, Konzertveranstalter und Spielstättenbetreiber.

Mehr Informationen!

15. goEast-Filmfestival

Präsent war ŠKODA auch beim goEast Filmfestival in Wiesbaden Mitte April. Das Festival führte zum 15. Mal die ganze Fülle des mittel- und osteuropäischen Films vor, darunter zum Großteil Werke, die in der westlichen Cineastenszene noch gänzlich unbekannt waren.
Das Highlight: die Preisverleihung durch eine internationale Fachjury. Den mit 10.000 Euro dotierten ŠKODA Filmpreis für den „Besten Film" schnappte sich der Serbe Vuk Ršumović mit seinem Film Ničije dete/Niemandskind.

Jüdisches Filmfestival

Elf Spielorte, 33 Filme, drei Auszeichnungen: Das Jüdische Filmfestival Berlin & Potsdam gehört zu den größten seiner Art. Vom 10. bis 20. Mai findet die 21. Auflage des Festivals statt. Gezeigt werden Werke aus 13 Ländern – immer mit besonderem Blick auf das Judentum und Israel. Das englischsprachige Doku-Drama ‚The Eichmann Show‘ eröffnet in diesem Jahr das renommierte Festival. Zur Vorstellung im Hans Otto Theater in Potsdam kommen Schauspieler und Gäste mit dem komfortablen ŠKODA Shuttle-Service.