ŠKODA Stellenangebote

IHRE CHANCE BEI ŠKODA

Wie wurden wir zu einem der erfolgreichsten Automobilimporteure? Wie schon die Gründer Laurin und Klement arbeiten auch wir mit sehr großer Leidenschaft für die Marke ŠKODA.

Dabei verbinden wir höchste Qualität mit attraktiven Preisen und zeitlosem Design. Mit unseren unterschiedlichen Modellen Citigo, Fabia, Rapid, Karoq, Octavia, Kodiaq und Superb bieten wir Fahrzeuge für jede Lebenssituation. Dabei trägt jeder Mitarbeiter und jedes Fahrzeugdetail dazu bei, dass die Fahrt in einem ŠKODA zum Genuss wird.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung und wünschen Ihnen schon jetzt viel Erfolg.

Praktikant (w/m) Service Regionen

Hauptaufgaben:

  • Unterstützung des gesamten Backoffice der Service Regionen sowie der Service Leitung der ŠKODA AUTO Deutschland GmbH
  • Erledigung administrativer Aufgaben, z.B. Korrespondenz mit den Servicepartnern, Präsentationen, Prozessabläufen
  • Eigenverantwortliche Erarbeitung von Teilumfängen von diversen Service-Projekten
  • Prozessunterstützung bei spezifischen After Sales Themen
  • Mitarbeiter bei der Einführung von After Sales Instrumenten
  • Unterstützung bei der Steuerung und Überwachung von Prozessen

Anforderungsprofil:

  • Studium (Uni/FH) der Wirtschaftswissenschaften oder Wirtschaftsingenieurwesen
  • Erste praktische Erfahrungen im After Sales Umfeld
  • Organisatorisches Talent sowie eine eigenständige und strukturierte Arbeitsweise
  • Teamfähigkeit und Serviceorientierung
  • Sicheres und freundliches Auftreten sowie hohe Leistungsbereitschaft
  • Gute MS-Office-Kenntnisse (Excel, Word, PowerPoint)
  • Gute Englischkenntnisse

Produktmanager CITIGO & alternative Antriebskonzepte (m/w)

Bereich Marketing, Abteilung Produktmanagement Fahrzeuge

Hauptaufgaben:

  • Allgemeine Markt- und Wettbewerbsbeobachtung im A00-Segment des CITIGO sowie von Elektrofahrzeugen und weiteren alternativen Antrieben in allen Segmenten am Markt inkl. entsprechender Potenzialanalysen
  • Infrastrukturanalysen zur E-Mobilität (Ladestationen, Ladetechniken, Service, etc.)
  • Entwicklung zielgerichteter Strategien und Positionierungen für den CITIGO in Vorbereitung als erstes E-Produkt von ŠKODA und deren Einpreisung am Markt (Verhandlung mit dem Hersteller in Abstimmung mit dem Leiter Produktmanagement Fahrzeuge und Bereichsleiter Marketing sowie Vertrieb, Umsetzung und Analyse) sowie von alternativen Antriebskonzepten (Gas. Hybrid, Elektro)
  • Kommunikation unternehmensintern und an den Handel
  • Koordination interner Arbeitsgruppen zum Thema alternative Antriebskonzepte und Konzern-Kommunikation auf Arbeitsebene
  • Mitwirkung bei Erstellung und Verhandlung des Verkaufsprogramms von CITIGO und alternativen Antriebskonzepten in Deutschland für die Marke ŠKODA in Abstimmung mit dem Leiter Produktmanagement Fahrzeuge und dem Hersteller
  • Pflege der internen Produktsysteme hinsichtlich Preisen, Texten, Gültigkeiten und Baubarkeitsregeln (z.B. Datenbanken, Bestell- und Kalkulationssysteme sowie kundenrelevante Systeme und Markenauftritte: Konfigurator, Internethomepage) für CITIGO und altern. Fahrzeuge
  • Konzeption und Durchführung von Produktschulungen für Promoten (Road-Show, Messe)
  • Inhaltliche Unterstützung weiterer Produktschulungen (z.B. Verkäuferschulung / Training)
  • Mitteilung aller Produktneuheiten
  • Zusammenarbeit und Kommunikation mit den Fachabteilungen des Bereiches Marketing (klassische Medien: Prospektmaterial, Anzeigen) und des Vertriebs
  • Unterstützung der Produktionsplanung hinsichtlich Planung des CITIGO sowie von E-Fahrzeugen und alternativen Konzepten (Hybrid, Gas) und Optionseinbauraten
  • Mitwirkung bei der Erstellung diverser Händlerinformationen (Extrablatt, -pfeil, Produktargumentationsfolder, Launch-Guides, Rundschreiben, Vertriebs- und Marketingbrief und ROADtoŠKODA etc.) und Vorbereitung von Präsentationsunterlagen

Anforderungsprofil:

  • Abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften (Diplom oder Master) mit stark ausgeprägtem technischen Verständnis oder auch als Ingenieur/in im Bereich Elektrotechnik mit sehr guten kaufmännischen Fähigkeiten
  • Mehrjährige, automobile Berufserfahrung im Bereich Vertrieb und Marketing vorzugsweise in Verbindung mit alternativen Antrieben
  • Projekterfahrung alternative Antriebe und E-Mobilität
  • ausgeprägte Kundenorientierung und unternehmerisches Denken und Handeln
  • teamorientierte und kommunikative Arbeitsweise sowie ein hohes Maß an Präzision
  • sehr gute MS-Office Anwenderkenntnisse (Word und insbesondere Excel und PowerPoint)

Sachbearbeitung Alternative Antriebskonzepte/Werkstattausrüstung (m/w)

Bereich Service, Abteilung Service Organisation

Hauptaufgaben:

  • Umsetzung der Service Standards im Bereich alternative Antriebe, Werkstattarbeitsplätze, Spezialwerkzeuge und Betriebseinrichtung
  • Gesetzliche Vorgaben in Bezug auf Hybrid/Elektro Antriebe prüfen und umsetzen inklusive Partner Informationen erstellen und die Servicepartner vollumfänglich beraten
  • Pflege und Aktualisierung des Handbuch Service im Bereich alternative Antriebe
  • Koordination/Abstimmung zum Thema alternative Antriebe mit den Bereichen bei ŠAD sowie mit dem Hersteller ŠKODA und auf Konzernebene
  • Mitentwickeln von Konzepten zur Umsetzung der Ladeinfrastruktur im Handel und abstimmen dieser Themenbereiche mit der Händlernetzentwicklung
  • Umsetzung gesetzlicher Vorgaben für die Marke ŠKODA
  • Mitwirkung/Teilnahme bei Behörden und Verbänden

Anforderungsprofil:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium des Ingenieurwesens, des Maschinenbaues, der Fahrzeugtechnik, Elektrotechnik oder eines vergleichbaren Studienganges, Techniker MB /ET oder Meister
  • Die formelle Ausbildung kann ersetzt werden durch langjährige Berufserfahrung
  • Mindestens 5 Jahre Berufserfahrung im Bereich Automobil
  • Gute Kenntnisse des Rechtsgebiets Straßenverkehr, Energie und Datenschutz
  • Ausgeprägtes Verständnis und Interesse von aktuellen Fragestellungen und Trends der Themengebiete Umweltnormen, Homologation und alternative Antriebsformen
  • Starke Kommunikationsfähigkeit
  • Ausgeprägtes Organisationstalent, engagiert, zuverlässig, teamfähig, flexibel
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Sehr gute MS Office-Kenntnisse (Excel, Word, PowerPoint)

Sachbearbeitung Restwertmanagement und -monitoring (m/w)

Bereich Vertriebsorganisation

Hauptaufgaben:

  • Aufbau, Implementierung und Steuerung eines umfassenden Restwertmonitorings unter Berücksichtigung aller externer und interner Einflussfaktoren
  • Entwicklung eines internen Frühwarnsystems zur Restwert- und Preisstabilisierung beim Thema Gebrauchtwagen
  • Erstellung von Preis- und Wettbewerbsanalysen zur Definition von Restwert-Benchmarks
  • Ausarbeitung von Restwertprognosen und Szenario-Simulationen
  • Koordination der Schnittstellenfunktion zu den Bereichen Vertrieb, Produktmanagement, Controlling und der ŠKODA Bank sowie zu externen Prognoseinstituten (z. B. DAT / Schwacke)
  • Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung interner Entscheidungsgremien und Restwertkomitees
  • Erstellung von Entscheidungsvorlagen für die Bereichsleitung
  • Beobachtung des allgemeinen Gebrauchtwagenmarkts hinsichtlich aktueller Trends, Entwicklungen und Kundenverhalten
  • Steuerung von projektabhängigen Dienstleisterunternehmen

Anforderungsprofil:

  • Abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium oder vergleichbare Ausbildung Einschlägige Erfahrungen in der Automobilbranche oder bei Dienstleistern/ Beratungsunternehmen sowie im Bereich Restwertmanagement
  • Ausgeprägte Kenntnisse des deutschen Gebrauchtwagenmarktes und der Wettbewerbsanalyse
  • Hohes Verständnis der Preissteuerung und der Zusammenhänge der Preisentwicklungen
  • Erfahrung in der Datenanalyse und –aufbereitung
  • Projekterfahrung wünschenswert
  • Sehr gute analytische Fähigkeiten sowie flexibles, selbständiges und engagiertes Arbeiten
  • Sicheres, kommunikationsfreudiges Auftreten
  • Sehr gute Kenntnisse der MS Office-Produkte (insbesondere Excel)
  • Fließende Deutschkenntnisse, gute Englischkenntnisse

Vertragswesen/-recht (m/w)

Bereich Vertriebsorganisation, Abteilung Netzentwicklung

Hauptaufgaben:

  • Rechtliche Erarbeitung und Absicherung von vertraglichen Maßnahmen im Netz • Unterstützung der Rechtsabteilung bei vertraglichen Maßnahmen
  • Schnittstellenkoordination zu vertragsrechtlichen Einzelthemen in die Fachbereiche
  • Mitwirkung bei der rechtlichen Verankerung von Standardanpassungen
  • Weiterentwicklung der Schnittstelle Netz/Recht im Rahmen von Standardreportings bzw. Meetings
  • Unterstützung des Teams Qualitätsmanagement in rechtlichen Belangen der Vertrags-verwaltung
  • Sicherstellung eines gezielten Know-how-Aufbaus im Vertriebsrecht innerhalb des Bereichs
  • Optimierung und Sicherstellung Standardauditierungsprozess Vertrieb/Service
  • Mitwirkung bei der Einführung von IT-gestützten Reporting/Archivierungstools gemäß DIN/ISO

Anforderungsprofil:

  • Juristisches Studium, mindestens erstes Staatsexamen oder Bachelor - idealerweise ergänzt durch betriebswirtschaftliche Zusatzausbildung, oder BWL-Studium mit Schwerpunkt Handelsrecht
  • Mehrjährige Berufserfahrung bei einem Automobilhersteller bzw. -Importeur oder Beratung mit Bezug zu Vertriebs-/Vertragsrecht, Standards/Auditierung
  • Vertrautheit mit Prozessen und Strukturen im Automobilhandel und -Service
  • Hohes analytisches Denkvermögen und strukturierte, konzeptionelle Fähigkeiten sowie Qualitätsbewusstsein
  • Ausgeprägte Teamorientierung und Kommunikations-/ Projektmanagementfähigkeiten
  • Sehr gute MS Office-Anwenderkenntnisse (Excel, Word, PowerPoint)
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Umfassende Kenntnisse im Vertragsrecht/GVO

Produktmanagement E-Commerce After Sales (m/w)

Bereich Service, Abteilung Service Vermarktung

Hauptaufgaben:

  • Aufbau der E-Commerce Aktivitäten im After Sales Business durch Implementierung und Betreuung eines Online Vertriebskanals für Zubehör, Teile und Serviceleistungen
  • Contentmanagement und Pflege des Online-Vertriebskanals in enger Zusammenarbeit mit der Handelsorganisation sowie dem Produktmanagement Teile, Zubehör und Räder
  • Strategische und operative Betreuung von Online Plattformen (z.B. Amazon)
  • Permanentes Controlling des Online-Vertriebskanals inkl. Ausarbeitung spezifischen Marketingmaßnahmen z.B. E-Mail-Kampagnen
  • Selbständige Projektsteuerung und -Umsetzung in Zusammenarbeit mit internen Ressourcen und externen Dienstleistern
  • Wettbewerbsanalysen und Benchmarking
  • Kontinuierliche strukturelle Optimierung des Onlineshops und Marketingmaßnahmen
  • Regelmäßige Prüfung rechtlicher Aspekte

Anforderungsprofil:

  • Abgeschlossenes Studium (Diplom oder Master) der Wirtschaftswissenschaften mit Schwerpunkt Marketing oder vergleichbare Ausbildung mit fundierten betriebswirtschaftlichen Kenntnissen
  • Mindesten 3 Jahre Berufserfahrung, idealerweise im After Sales der Automobilbranche und erste Erfahrungen mit Digital Marketing, Social Media, Content Marketing oder E-Commerce
  • Erfahrung im Controlling und Reporting, Hohe analytische, konzeptionelle Fähigkeiten
  • Strukturiertes, eigenständiges Arbeiten, Verantwortungsbewusstsein, Kommunikations- und Konfliktfähigkeit, Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit, Eigeninitiative, sicheres/ souveränes Auftreten. Kreativität und gestalterisches Talent
  • Proaktive, unternehmerische und kommunikative Persönlichkeit
  • Erfahrungen im Bereich Projektmanagement

Praktikant IT-Support (m/w)

Hauptaufgaben:

  • Unterstützung der IT-Abteilung beim IT-Support nach entsprechender Einarbeitung, d.h. Gewährleistung funktionierender PC-Arbeitsplätze für die Mitarbeiter
  • Bewertung und Bearbeitung eingehender Störungsmeldungen unter Anwendung eines Ticketsystems
  • Mitarbeit bei der Analyse von IST-Prozessen und der Definition von SOLL-Prozessen sowie der Ableitung von Optimierungsmaßnahmen
  • Beratung der Fachbereiche in allen IT-Fragen

Anforderungsprofil:

  • Studium der (Wirtschafts-) Informatik oder einer vergleichbaren Fachrichtung mit IT-Schwerpunkt, mindestens 3 abgeschlossene Semester
  • Idealerweise erste Berufserfahrung im Rahmen von Praktika, einer Werkstudententätigkeit oder einer kaufmännischen bzw. technischen Ausbildung
  • Erste praktische Erfahrung im IT-Support wünschenswert
  • Sehr gute Kenntnisse in den Betriebssystemen ab Windows 7
  • Sicherer Umgang mit den gängigen MS Office-Anwendungen

Praktikum im Bereich Unternehmenskommunikation (m/w)

Bereich Unternehmenskommunikation (VU), Pflichtpraktikum ab sofort für eine Dauer von mind. 3 Monaten

Hauptaufgaben:

  • Mitarbeit im Unternehmensbereich Kommunikation
  • Unterstützung des Teams Motorsport & Tradition bei der Organisation von Veranstaltungsteilnahmen und bei der begleitenden Kommunikation
  • Unterstützung bei der Erstellung von Publikationen im Off- und Onlinebereich
  • Unterstützung bei der Implementierung und Realisierung von Projekten Sichtung und Archivierung von Presseartikeln

Anforderungsprofil:

  • Student/-in der Wirtschaftswissenschaften, Kommunikationswissenschaften oder vergleichbare Qualifikation
  • IT- und BWL-affin
  • Sicherer Umgang mit Microsoft Office
  • Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Lösungsorientiertes Arbeiten
  • Genauigkeit und Verlässlichkeit
  • Journalistisches Interesse
  • Neugierde, Eigeninitiative & Kreativität
  • Selbstständiges Arbeiten
  • Gute englische Sprachkenntnisse

Praktikum im Bereich Personal (m/w)

Wir bieten einen interessanten und verantwortungsvollen Praktikumsplatz für 5-6 Monate im Personalbereich von ŠKODA AUTO Deutschland an. Es handelt sich um ein Pflichtpraktikum gemäß Studien-/ Prüfungsordnung.

Hauptaufgaben:

  • Unterstützung bei der gesamten operativen Personalarbeit z.B. Erstellung von Zeugnissen
  • Erledigung administrativer Aufgaben, z.B. Mitarbeiterkorrespondenz, Präsentationen, Checklisten
  • Unterstützung bei der Beratung der Mitarbeiter
  • Mithilfe bei der Steuerung des Bewerbermanagements sowie Durchführung von Bewerberkorrespondenz
  • Prozessunterstützung bei spezifischen HR-Projekten, eigenverantwortliche Übernahme von Projektteilaufgaben
  • Mitarbeit bei der Einführung von Personalentwicklungsinstrumenten

Anforderungsprofil:


  • Studium (Uni/FH) der Sozial-, Rechts-, oder Wirtschaftswissenschaften oder eines vergleichbaren Studiengangs, idealerweise mit Schwerpunkt Personalmanagement
  • Erste praktische Erfahrungen im Personalbereich wünschenswert
  • Verantwortungsbewusster Umgang mit Personaldaten
  • Spaß im Umgang mit Menschen und ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit
  • Organisatorisches Talent sowie eine eigenständige und strukturierte Arbeitsweise
  • Teamfähigkeit und Serviceorientierung
  • Sicheres und freundliches Auftreten sowie hohe Leistungsbereitschaft
  • Gute MS-Office-Kenntnisse (Excel, Word, Power Point), SAP wünschenswert
  • Gute Englischkenntnisse

Kontakt

ŠKODA AUTO Deutschland GmbH
Bereich Personal
Max-Planck-Straße 3-5
64331 Weiterstadt
E-Mail: personal@skoda-auto.de


Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung.

Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass Ihre Bewerbungsunterlagen per E-Mail ‚unverschlüsselt‘ an unser Postfach weitergeleitet werden. Ihre persönlichen Daten werden spätestens sechs Monate nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens gelöscht.

Ihre ŠKODA AUTO Deutschland GmbH