This page is a supplementary page of the opening page. Click the button to get back.

Get back to the opening page.

Alle Daten auf einen Blick

SCALA – TECHNISCHE DATEN

Abmessungen

Sicherheit

Weitere Sicherheitsausstattung

Beim ŠKODA SCALA steht Sicherheit an erster Stelle. Die folgenden Ausstattungen sind serienmäßig oder optional verfügbar.

Isofix-Vorbereitung auf den äußeren Rücksitzen, inkl. Top-Tether. Die Isofix-Vorbereitung ist auch für den Beifahrersitz verfügbar.

› Der Proaktive Insassenschutz (Crew Protect Assist) sichert durch Straffung der vorderen Sicherheitsgurte und Schließen der elektrischen Seitenfenster den Bereich um Fahrer und Beifahrer bei Kollision.

› Direkt nach einer Kollision verringert die Multikollisionsbremse die Gefahr von Folgekollisionen, indem sie das Fahrzeug abbremst und so verhindert, dass es unkontrolliert weiterrollt.

ABS verhindert, dass die Räder bei Vollbremsungen oder beim Bremsen auf rutschigen Straßen blockieren.

EDS hilft beim Beschleunigen oder Anfahren am Berg, wenn eines der Räder nur geringe Bodenhaftung hat.

MSR verhindert ein Blockieren der Antriebsräder beim Bremsen auf glatten Untergründen.

› Durch Erhöhung der Bremskraft unterstützt der Bremsassistent den Fahrer im Fall einer Vollbremsung und kann so für eine signifikante Verkürzung des Bremswegs sorgen.

ASR sorgt für problemloses Anfahren und Beschleunigen ohne ein Durchdrehen der Räder auf glatten Straßen.

› Das Reifendruckkontrollsystem TPM+ informiert den Fahrer jederzeit über den aktuellen Reifendruck.

› Die optionale Berganfahrkontrolle unterstützt den Fahrer beim sicheren Anfahren am Berg. Das System wird bei einer Steigung von fünf oder mehr Prozent automatisch aktiviert und sorgt für ein leichtes und sicheres Anfahren am Berg ohne Einsatz der Handbremse. Es verhindert außerdem ein Rückwärtsrollen des Fahrzeugs oder Abwürgen.

› Das adaptive Bremslicht reduziert das Risiko eines Auffahrunfalls – besonders bei Staus auf der Autobahn oder beim abrupten Bremsen vor unerwarteten Hindernissen.