Der neue Škoda Octavia

Unser Bestseller

Vorhang auf für den neuen Octavia

Entdecken Sie die neuen Škoda Octavia Modelle im Virtual Studio. Kurze Videos mit Statements von Škoda Führungskräften sowie viel zusätzliches Material informieren über die Neuerungen im Exterieur und Interieur, neue Technologien und die vielfältigen Antriebsvarianten.

Der Bestseller der Marke präsentiert sich in einem modernisierten Design mit neu gestalteter Front- und Heckpartie sowie neu gestalteten Scheinwerfern mit Crystallinium™ -Elementen. Darüber hinaus verfügt der Octavia über eine weiter verbesserte aktive und passive Sicherheitsausstattung.

Entdecken Sie die neuen Octavia Modelle

Octavia

Das Design des Octavia verkörpert ein perfektes Zusammenspiel von Ästhetik, Sicherheit und Alltagstauglichkeit.

Octavia Combi

Die äußere Erscheinung ist von dynamischen Linien, harmonischen Proportionen und charakteristischen Merkmalen geprägt.

Octavia Sportline

Der Škoda Octavia Sportline ist der Beweis dafür, dass Ideallinien auch Teil der Ausstattung sein können.

Octavia Combi Sportline

Mit prominenten Kanten und scharfen Linien wirkt er dabei gleichermaßen selbstbewusst und dynamisch.

„Die Designmerkmale unserer Markenikonen neu zu beleben und weiterzuentwickeln, ist eine ebenso anspruchsvolle wie faszinierende Aufgabe. Für das jüngste Update des Octavia haben wir die Stoßfänger und den Škoda Kühlergrill neu gestaltet. Gleichzeitig haben wir die Konturen der Scheinwerfer geschärft und unserem Bestseller damit ein noch markanteres und sportlicheres Erscheinungsbild verliehen. Mit diesem frischen Auftritt und neuen Merkmalen wie den Matrix-LED-Scheinwerfern der zweiten Generation wird der Octavia auch in den kommenden Jahren die Entdecker des Alltags begeistern.“

Oliver Stefani, Leiter von Škoda Design

Karosseriedesign in vielen Details präzisiert

Vier Jahre nach dem Produktionsstart erhält der Octavia in der vierten Generation ein Facelift. Das Modell wird weiterhin als Fließhecklimousine und als Kombi erhältlich sein. Das Facelift umfasst auch wieder die attraktiven Sportline- und RS-Varianten.

Zu den zahlreichen Erneuerungen gehören die fortschrittlichen Matrix-LED-Scheinwerfer der zweiten Generation sowie eine neue Lichtsignatur – beides mündet in einer herausragenden Ausleuchtung des Verkehrsraums. Darüber hinaus weisen sie nun Bestandteile aus Crystallinium™ auf.

Die Erfolgsgeschichte des Škoda Octavia

Mit dem Facelift des Octavia will Škoda die Erfolgsgeschichte des Markenbestsellers um ein weiteres Kapitel erweitern. Seit das Unternehmen 1996 die erste Octavia-Generation der Neuzeit auf den Markt gebracht hat, lieferte Škoda mehr als sieben Millionen Einheiten an Kunden aus.

Seit 2016 behauptet der Octavia Combi die Spitzenposition als Europas meistverkaufter Kombi. Immer wieder konnte das beliebte Kompaktmodell renommierte Leserwahlen1 und Preise der internationalen Fachpresse2 gewinnen.

Immer up to Date mit Škoda

Möchten Sie über weitere Details zum Škoda Octavia und ähnlichen Themen auf dem Laufenden bleiben?