ELEKTROAUTO LEASING BEI ŠKODA¹

FLEXIBEL, WIRTSCHAFTLICH, UMWELTSCHONEND

Die Vorzüge der Elektromobilität genießen, ganz ohne Autokauf? Die E Auto Leasing Angebote der ŠKODA Leasing1 bietet Ihnen genau das. Sie zahlen attraktive monatliche Leasingraten und fahren dafür eines der innovativen und sparsamen ŠKODA IV Modelle. Ob vollelektrisch oder Plug-In Hybrid, ob Neuwagen oder Gebrauchtfahrzeug - starten Sie jetzt mit E Auto Leasing in eine elektrisierende Zukunft!

E AUTO LEASING: IHRE VORTEILE AUF EINEN BLICK

• Elektroauto fahren ohne Fahrzeugkauf

• Attraktive monatliche Leasingraten

• Kein Restwertrisiko dank Kilometerleasing

• Transparenter Rückgabeprozess und faire Bewertung

SO LÄUFT AUTO LEASING BEI ŠKODA AB

Möchten Sie ganz auf den Elektroantrieb setzen, dann sind vollelektrische Fahrzeuge wie der ENYAQ iV für Sie erste Wahl. Falls Sie für längere Strecken einen Verbrennungsmotor in der Hinterhand haben möchten, ist ein Plug-In Hybrid wie der SUPERB iV das Richtige für Sie. Mehr über die Vorteile der Antriebsvarianten lesen Sie hier.

Im Konfigurator können Sie sich Ihr neues ŠKODA iV Modell nach Ihren Wünschen zusammenstellen. Gebrauchte oder sofort verfügbare neue Elektroautos und Hybrid Modelle finden Sie in den Fahrzeugangeboten.

Sie haben Ihr Wunschfahrzeug gefunden? Dann kontaktieren Sie am besten gleich Ihren ŠKODA Partner für ein individuelles Leasingangebot. Einige sofort verfügbare Fahrzeuge aus den Fahrzeugangeboten können Sie auch direkt online reservieren.

Ihr persönliches Leasingangebot können Sie individuell Ihren Bedürfnissen anpassen. Sie geben die Laufzeit (12 bis 60 Monate), die jährlichen Fahrleistung vor und entscheiden, ob und welcher Höhe Sie eine Anzahlung leisten möchten (Bonität vorausgesetzt). Auf Wunsch können Sie auch Zusatzleistungen wie die Kfz-Versicherung, eine Leasingratenversicherung oder Wartungs- und Garantieprodukte dazubuchen.

Während der Laufzeit Ihres Leasingvertrags nutzen Sie Ihr ŠKODA iV Modell so, wie Sie es von einem eigenen Fahrzeug gewohnt sind.

Am Ende der Vertragslaufzeit geben Sie Ihr E Auto zurück an den ausliefernden Händler. Bei der fairen und transparenten Rückgabe wird Ihr Fahrzeug von einem unabhängigen Gutachter bewertet. Auf Wunsch können Sie direkt auf ein aktuelles Modell umsteigen.

AKTUELL VERFÜGBARE MODELLE – ELEKTRO UND HYBRID

Vollelektrisch oder Plug-In Hybrid: Beim E Auto Leasing bei Skoda haben Sie die Wahl. Die folgenden Modelle sind aktuell als Neuwagen oder junge Gebrauchtwagen verfügbar:

VOLLELEKTRISCH

ENYAQ iV

Der ENYAQ iV ist das erste vollelektrische SUV von ŠKODA. Dank seiner speziell für Elektrofahrzeuge entwickelten Fahrzeugplattform ist er ein reinrassiges E Auto und punktet mit viel Platz und innovativen Funktionen im Innenraum sowie großer Reichweite und kurzen Ladezeiten. Erleben Sie jetzt das preisgekrönte Elektro-SUV im E Auto Leasing:

ENYAQ COUPE RS iV

Darf es ein bisschen sportlicher sein? Dann könnte das ENYAQ COUPE RS iV genau das richtige E Auto für Sie sein. Mit seiner attraktiven Coupe-Form, vielen sportlichen Details und dem besonders starken Elektroantrieb begeistert er sportliche Fahrer und Ästheten gleichermaßen. Entdecken Sie attraktiven Leasing Angebot der ŠKODA Leasing.

CITIGO iV

Mit dem CITYGO CITIGO iV ging 2020 der erste rein elektrische ŠKODA an den Start und hat schnell unter Beweis gestellt, dass vollelektrische Autos ein Konzept für die Zukunft sind. Der CITYGO CITIGO iV wird inzwischen nicht mehr produziert, aber Sie finden auch heute noch junge Gebrauchte. Holen Sie sich ein unverbindliches E Auto Leasing Angebot.

HYBRID

SUPERB iV und SUPERB COMBI iV

Ob Limousine oder Combi – der ŠKODA SUPERB iV kombiniert ein großes Platzangebot und viel Reisekomfort mit einem umweltfreundlichen Antriebskonzept. Der Hybrid-Benziner ist aktuell noch als junger Gebrauchter verfügbar. Entscheiden Sie sich jetzt für den SUPERB iV und holen Sie sich ein Individuelles Elektroauto Leasing Angebot.

OCTAVIA iV und OCTAVIA COMBI iV

Es muss kein Neuwagen sein? Dann könnte auch der OCTAVIA iV das richtige Elektroauto für Sie sein. Der Hybrid-Benziner wird aktuell nicht mehr produziert, ist aber noch als junger Gebrauchter verfügbar. Ob als Combi oder Limousine: holen Sie sich jetzt ein unverbindliches E Auto Leasing Angebot für den Plug-In Hybrid OCTAVIA iV.

E AUTO LEASING RATGEBER

Sie fragen sich, ob E Auto Leasing für Sie das Richtige ist? In unserem Ratgeber beantworten wir die wichtigsten Fragen zum Thema Elektroauto Leasing und zeigen die Vorteile auf, die das Leasing eines Elektroautos mit sich bringt.

Leasing vs. Finanzierung

Leasing als Alternative zu Barkauf und Finanzierung erfreut sich in den letzten Jahren immer größerer Beliebtheit. Während Fahrzeugleasing früher vor allem von Unternehmen genutzt wurde, ist das so genannte Kilometerleasing (Anker-LINK FAQ unten) inzwischen auch bei Privatkunden weit verbreitet.

Wo genau aber liegt der Unterschied zwischen Leasing und Finanzierung?

Der wesentliche Unterschied ist, dass eine Finanzierung in der Regel darauf ausgelegt ist, dass das Fahrzeug am Ende der Laufzeit Ihnen gehört. Wenn Sie bei ŠKODA ein Elektroauto leasen, bleibt das Fahrzeug zu jeder Zeit Eigentum des Leasinggebers – in diesem Fall also der ŠKODA Leasing GmbH. Sie als Kunde zahlen lediglich für die Nutzung des Fahrzeugs eine individuelle Leasingrate je nach Laufleistung und Laufzeit. Am Ende geben Sie das Fahrzeug wieder zurück. Vereinfacht gesagt, ist Leasing ist als eher vergleichbar mit einer langfristigen Miete als mit einer klassischen Finanzierung.

Diese Vorteile bietet E Auto Leasing

Keine Frage: Elektroautos liegen im Trend. Reine E Autos und Plug-In Hybride haben in den vergangenen Jahren in Deutschland einen echten Boom erlebt. Elektroautos fahren lokal emissionsfrei, sind an der Zapfsäule sparsamer als Benziner oder Diesel und werden vom Staat gefördert. Und da die Ladeinfrastruktur stetig verbessert wird und die Reichweiten der Fahrzeuge immer größer wird, sind selbst reine E Autos inzwischen in den allermeisten Anwendungsfällen voll alltagstauglich.

Ein Fahrzeug zu leasen, bietet im Vergleich zu einer klassischen Autofinanzierung vor allem den Vorteil, dass Sie niedrigere monatliche Leasingraten zahlen und am Ende der Laufzeit unkompliziert auf ein neues Fahrzeug umsteigen können.

Sie müssen sich keine Gedanken darüber machen, welchen Marktwert das Auto am Ende hat, da das so genannte Restwertrisiko beim Leasinggeber liegt. Sie geben Ihren ŠKODA einfach an den ausliefernden Händler zurück. Solange er in vertragsgemäßem Zustand ist, also lediglich normale Abnutzungsspuren zeigt und die vereinbarte Fahrleistung eingehalten wurde, kommt keine Nachzahlung auf Sie zu. Mehr Details zur Rückgabe erfahren Sie auf der Seite Privatleasing.

Speziell beim Elektroauto Leasing profitieren Sie – ebenso wie beim Barkauf oder der Finanzierung eines E Autos auch – zusätzlich von staatlicher Förderung. Ein Umweltbonus wird noch bis mindestens Ende 2025 gewährt. Bis Ende 2022 beträgt er bis zu 9.000 Euro für reine Elektroautos und 6750 Euro für Plug-In Hybride.

Wenn Sie ein E Auto als Dienstwagen oder Firmenwagen nutzen, kommen Sie außerdem in den Genuss der steuerlich begünstigten 0,5%-Regelung. Auch für die Ladeinfrastruktur, zum Beispiel eine private Wallbox, gibt es zum Teil noch Förderprogramme, etwa bei lokalen Energieversorgern.

E Auto vs. Hybrid – die Vor- und Nachteile

Ihr nächster ŠKODA soll einen Elektromotor haben, Sie sind aber unsicher, ob Sie auf einen vollelektrischen Antrieb oder einen Plug-In Hybriden setzen sollen? Wir haben die Vorteile der beiden Antriebskonzepte für Sie zusammengefasst.

Reines Elektroauto:

Keine halben Sachen: Mit einem vollelektrischen ŠKODA setzen Sie auf den Antrieb der Zukunft. Im Vergleich zum Hybrid hat ein reines E Auto eine deutlich größere elektrische Reichweite. Zudem gelten E Autos als effizienter – denn sie verzichten im Gegensatz zum Hybridfahrzeug auf das (im reinen Elektrobetrieb) überflüssige Gewicht des Verbrennungsmotors samt der Anbauteile. Der Elektromotor kann dafür entsprechend größer ausfallen, was sich in beeindruckenden Fahrleistungen widerspiegelt. Nicht zuletzt ist der staatliche Umweltbonus für vollelektrische Fahrzeuge höher als der für Plug-In Hybride.

Fazit: Wer Wert legt auf gute Fahrleistungen und einen niedrigen Verbrauch, ist mit einem E Auto bestens bedient.


Plug-In Hybrid:

Ein attraktiver Kompromiss: Bei höheren Geschwindigkeiten und auf der Langstrecke ist ein Benzin- oder Dieselmotor dem E Antrieb noch immer in einigen Punkten überlegen. Warum also nicht beide Welten miteinander kombinieren? Ein Plug-In Hybrid tut genau das: In der Stadt und auf kürzeren Überlandfahrten ist er rein elektrisch unterwegs. Auf langen Dienstreisen oder Urlaubsfahrten punktet der Hybrid mit seiner höheren Gesamtreichweite. Und wenn eine Tankfüllung mal nicht ausreicht, ist eine Zapfsäule schneller gefunden als beim E-Auto – und der Tank auch schneller wieder gefüllt.

Fazit: Wer Wert legt auf größtmögliche Flexibilität und für längere Fahrten nicht auf ein anderes Fahrzeug zurückgreifen kann, für den könnte der Plug-In Hybrid beim Start in die Elektromobilität der goldene Mittelweg sein.

FRAGEN UND ANTWORTEN - E AUTO LEASING

Was versteht man unter Kilometerleasing?

Anders als beim so genannten Restwertleasing wird der Leasingvertrag beim Kilometerleasing auf Basis der Laufleistung abgerechnet – und nicht auf Basis des tatsächlichen Fahrzeugwerts. Kilometerleasing hat für den Kunden den Vorteil, dass er keine Nachzahlung leisten muss, wenn er das Fahrzeug im vereinbarten Zustand zurückgibt – wenn es also normale Gebrauchsspuren aufweist und die vereinbarte Laufleistung um nicht mehr als 2500 Kilometer2 überschritten wurde. Wenn das Fahrzeug aufgrund der allgemeinen Marktentwicklung deutlich stärker an Wert verloren hat als angenommen, kann dem Kunden das egal sein – das Restwertrisiko liegt beim Leasinggeber. Da die Preisentwicklung von E Autos ohne langfristige Erfahrungswerte schwer vorhersehbar ist, ist Elektroauto Leasing mit Kilometerabrechnung eine für Kunden besonders gut planbare Variante, auf E-Mobilität umzusteigen.

 

Anzahlung und Sonderzahlung – wo ist der Unterschied?

Auch beim Elektroauto Leasing haben Sie als Kunde die Wahl: Möchten Sie zu Vertragsbeginn eine Anzahlung leisten, um die monatlichen Leasingraten zu reduzieren, oder legen Sie Wert auf größtmögliche Liquidität mit Leasing ohne Anzahlung (Bonität vorausgesetzt)?

Dass im Zusammenhang mit Leasing häufig auch von einer Sonderzahlung die Rede ist, liegt daran, dass dies der korrekte Begriff für die Einmalzahlung zu Beginn ist. Eine Anzahlung gibt es eigentlich nur bei einer Finanzierung, nicht aber beim Leasing, wo ja keine Kreditsumme getilgt wird und damit streng genommen auch keine Anzahlung geleistet werden kann. Im allgemeinen Sprachgebrauch wird aber nicht zwischen Anzahlung und Sonderzahlung unterschieden.

 

Was passiert mit der Umweltprämie beim E Auto Leasing?

Die staatliche Umweltprämie trägt dazu bei, dass viele Elektroauto Leasing Angebote besonders attraktiv sind. Die Umweltprämie ist in den Angeboten und Modellrechnungen in der Regel bereits als Sonderzahlung eingerechnet. In der Praxis streckt der Kunde die Sonderzahlung bei Auslieferung des Elektroautos vor und bekommt sie nach einem erfolgreichen Antrag beim Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) erstattet.