HERZLICH WILLKOMMEN ZUR ŠKODA ROADSHOW!

EIN FAMILIENERLEBNIS, DAS GROSS UND KLEIN BEGEISTERT.

Die ŠKODA Roadshow, das ist Spiel, Spaß und Spannung für die ganze Familie. Mit großer Bühne, tollen Aktionen und natürlich den neuesten ŠKODA Modellen. Ganz aktuell auch mit allem, was das Thema Elektromobilität zu bieten hat. Anfassen, Reinsetzen und Erleben ist hier das Motto. Die ŠKODA Roadshow bietet ein lebendiges Programm zum Zugucken, Dabeisein und Mitmachen für Jedermann. Kundige Promotoren präsentieren Design und Technik und sind für alle Fragen zur Stelle.

Lassen Sie sich begeistern und seien Sie dabei, wenn es heißt:

Die ŠKODA Roadshow ist in der Stadt.

DIE ŠKODA ROADSHOW KOMMT AUCH IN IHRE NÄHE

DIE ŠKODA ROADSHOW HISTORIE

2021

Premiere des neuen FABIA

Highlight des Jahres, das nationale Probefahrt Event LIVE&DRiVE mit der Deutschland Premiere des neuen FABIA und dem 100% elektrischen ENYAQ iV. Dazu Entertainment und Gewinnspiele vor Ort.

2020

Vorherrschendes Thema: Elektromobilität

Die vorherrschenden Themen 2020: Elektromobilität und der neue OCTAVIA. Vorne weg der neue OCTAVIA iV, den es auch als OCTAVIA RS iV mit sportlichem Plug-in-Hybridantrieb gibt.

2019

ŠKODA geht mit dem ŠKODA KODIAQ RS an den Start

Drei Modellneuheiten sind 2019 am Start: KODIAQ RS, SCALA und KAMIQ. Probefahrten können erstmalig unter dem Motto „Speed Dating“ auch schon vor dem Event gebucht werden.

2018

Die SUV-Offensive

Mit dem neuen KAROQ führt ŠKODA seine SUV-Offensive fort. Neben dem KODIAQ ist der neue SUV das Highlight der ŠKODA Roadshow. Beide Fahrzeuge begleiten auch die Tour de France.

2017

Der neue ŠKODA KODIAQ

ŠKODA startet mit dem KODIAQ seine breit angelegte SUV-Offensive. Damit wird auch das neue Konnektivitätsangebot CONNECT, mit Care Connect und Infotainment Online eingeführt.

2016

ŠKODA steht für eine junge und moderne Modellpalette

ŠKODA steht für eine junge, moderne Modellpalette, emotionales Design und aktuellste Automobiltechnik. Einsteigen und Probefahren im neuen SUPERB SportLine oder OCTAVIA Sport Edition.

2015

Die ŠKODA Roadshow feiert ihr 20jähriges Jubiläum

Die ŠKODA Roadshow feiert 20jähriges Jubiläum. Mehr als 2.600 besuchte Veranstaltungen und über 280 Mio. Besucher. Zudem der neue FABIA, der unter dem Motto „Bühne frei!“ präsentiert wird.

2014

Die ŠKODA Snow Beats Tour

YETI und RAPID SPACEBACK sind die Highlights. Die ŠKODA Roadshow ist auch in den Ski-Gebieten unterwegs. Auf dem Musikfestival Sonne, Mond und Sterne zeigt sich ŠKODA von seiner musikalischen Seite.

2013

Der ŠKODA OCTAVIA wird neu aufgelegt

Das Erfolgsmodell OCTAVIA wird neu aufgelegt. Auch der RAPID sowie der CITIGO machen auf sich aufmerksam. Im Berliner Sony Center können die Besucher über einen „Big Screen“ den OCTAVIA erfahren.

2012

Der Newcomer: der neue City Flitzer ŠKODA CITIGO

Der Newcomer ist der City Flitzer CITIGO. Perfekt für den Stadtverkehr, praktisch und preiswert. Simply Clever wird der kleine Star auch auf dem Clever Modul und dem New Mobile Showroom präsentiert.

2011

Die ŠKODA „GreenLine“- Modelle

ŠKODA denkt an die Umwelt. 2011 werden die GreenLine-Modelle präsentiert. Die emissionsarmen Fahrzeuge unterstreichen eindrucksvoll, welchen Stellenwert das Thema Nachhaltigkeit für die Marke hat.

2010

Die Neuheiten folgen Schlag auf Schlag

2010 gibt es vier Neuheiten: SUPERB COMBI, ROOMSTER, FABIA und FABIA RS. Weiteres Highlight, die Eishockey Weltmeisterschaft in Deutschland mit ŠKODA als Hauptsponsor und Fahrzeugausrüster.

2009

Die Stars des Jahres: der ŠKODA OCTAVIA und der ŠKODA YETI.

Stars des Jahres: OCTAVIA und YETI. Sie überzeugen nicht nur auf der Bühne sondern auch im Konvoi. Selber fahren ist auch möglich, Probefahrten können direkt von der ŠKODA Eventbühne gemacht werden.

2008

Das neue ŠKODA Clever Feature Spiel

Mit neuer Technik und interaktiven Spielen geht die ŠKODA Roadshow auf Tour. Das neue ŠKODA Clever Feature Spiel, das die Eigenschaften und Nutzen der Fahrzeuge herausstellt, reißt das Publikum mit.

2007

Die ŠKODA Roadshow-Bühne erobert die Welt

ROOMSTER SCOUT, OCTAVIA SCOUT und der neue FABIA sind die unumstrittenen Stars der ŠKODA Roadshow. Auch beim wichtigsten Radrennen Deutschlands, der Deutschland-Tour sind sie im Einsatz.

2006

Die Einführung des ŠKODA ROOMSTER

Der ROOMSTER hat die Fahrzeugpalette um eine Dimension erweitert. Auf Premieren wird er gefeiert wie der 200 PS Einkaufswagen OCTAVIA COMBI RS. ŠKODA ist als Sponsor wieder Motor der Tour de France.

2005

Die ŠKODA Roadshow geht in die zehnte Runde

Sehen, Fahren, Verlieben. Die ŠKODA Roadshow geht ins 10. Jahr! Auf mehr als 100 Events kann man die ŠKODA Welt live erleben. Dort kann man auch den neuen OCTAVIA live bewundern und Probe fahren.

2004

Der ŠKODA OCTAVIA steht im Fokus

Die ŠKODA Roadshow präsentiert sich mit dem OCTAVIA von seiner schönsten Seite. Fahrsicherheit steht im Mittelpunkt. Als Hauptgewinn des Gewinnspiels winkt ein Fahrsicherheitstraining am Nürburgring.

2003

Der ŠKODA SUPERB steht im Mittelpunkt

Die Erfolgsstory der ŠKODA Roadshow geht in eine neue Dimension. Mit der neuen Eventbühne bringt ŠKODA das mobile Autohaus zu den Kunden. Die Präsentation vom SUPERB steht im Mittelpunkt.

2002

ŠKODA engagiert sich im Sport

ŠKODA ist mehr als Auto, Motor und Fahrsicherheit: Deshalb integriert ŠKODA auch die verschieden Erlebniswelten der Marke in die ŠKODA Roadshow: Football, Eishockey, Rallyesport.

2001

Der ŠKODA FABIA wird "König der Kleinwagen"

Wieder ein Gewinnerjahr. Der FABIA wird im großen AutoBild Test „König der Kleinwagen“. Auf der ŠKODA Roadshow wird der für den Test gecrashte FABIA original zur Schau gestellt.

2000

Verkehrssicherheit auf der ŠKODA Roadshow

Erwachsene können Verkehrssicherheit auf der ŠKODA Roadshow spielerisch lernen. Die Besucher sitzen in einem ŠKODA und testen ihr Reaktionsvermögen an einem eigens entwickelten Bremssimulator.

1999

Eddy der Teddy

Eddy der Teddy zum Anfassen. Aus einer Comicfigur ist ein grüner, 2 Meter großer Bär geworden. Groß und Klein begeistern sich für die zum Leben erweckte Figur und lassen sich mit ihm fotografieren.

1998

10 Botschaften für mehr Kindersicherheit

ŠKODA übernimmt Verantwortung und engagiert sich für die Sicherheit der Kinder im Straßenverkehr. Dafür erhält ŠKODA AUTO Deutschland 1998 den Verkehrssicherheits-Preis: „1 PS für Sicherheit“!

1997

ŠKODA präsentiert sich im familienfreundlichen Umfeld

Der andere Weg zur Marke. ŠKODA geht hin zu den Menschen. Präsentation im familienfreundlichen Umfeld: auf Verbrauchermessen, Automobilausstellungen, Stadt-/ Straßenfesten, Kinder- und Jugendevents.

1996

Der ŠKODA OCTAVIA 1 geht in Serie

Helmut Kohl ist Bundeskanzler, Deutschland wird Fußball-Europameister und der OCTAVIA 1 geht in Serie. Gleichzeitig startet die ŠKODA Roadshow, die bis heute einzigartig in der Automobilen Welt ist.