NUR FÜR DAS BEZAHLEN, WAS IHNEN WIRKLICH WICHTIG IST

Ein Auto nutzen, ohne es zu kaufen – das ist einfach clever. ŠKODA Leasing1 bietet Ihnen genau das: Statt den vollen Kaufpreis für Ihr Wunschfahrzeug zahlen Sie lediglich attraktive monatliche Raten für die Nutzung des Autos. So bleibt Ihnen genug Raum für weitere Pläne.

DIESE VORTEILE BIETET LEASING

Im Unterschied zu einer klassischen Autofinanzierung bietet Ihnen Leasing niedrige monatliche Raten und mehr Flexibilität. Wählen Sie einfach, wie lange Sie Ihren neuen ŠKODA nutzen möchten. Am Ende der Laufzeit geben Sie das Fahrzeug zurück und können unkompliziert auf ein neues Modell umsteigen. Das Restwertrisiko entfällt. Und auch um den Verkauf des Gebrauchtfahrzeugs müssen Sie sich nicht kümmern.

• Mobil sein ohne Fahrzeugkauf

• Regelmäßig die neusten Fahrzeugmodelle fahren

• Attraktive monatliche Raten

• Individuelle Laufzeiten von 12 bis 60 Monaten

• Auch ohne Sonderzahlung möglich. (Bonität vorausgesetzt)

• Kein Gebrauchtwagenrisiko

• Faire und transparente Rückgabe dank Schadenkatalog

• Auch für Elektroautos verfügbar (mehr über e-auto Leasing)

RATGEBER: AUTO LEASING BEI ŠKODA VERSTÄNDLICH ERKLÄRT

Sie fragen sich, wie Auto Leasing bei ŠKODA abläuft, wo der Unterschied zu einer Finanzierung ist und was Sie bei der Rückgabe beachten müssen? Im folgenden Ratgebertext erklären wir Ihnen die Besonderheiten des Fahrzeugleasings und beantworten häufige Fragen.

LEASING ODER FINANZIERUNG – DER UNTERSCHIED

Für Privatleute, die sich ein neues Auto anschaffen wollen, den Kaufpreis aber nicht in einer Summe zahlen können oder wollen, war die klassische Autofinanzierung lange Zeit das Maß der Dinge. Inzwischen hat sich auch im privaten Bereich das Auto Leasing immer mehr durchgesetzt. Wo aber ist der Unterschied zwischen Leasing und Finanzierung?

Eine klassische Finanzierung ist darauf angelegt, dass das Fahrzeug einmal Ihnen gehört. Der Kaufpreis – gegebenenfalls abzüglich einer Anzahlung – wird verteilt auf mehrere Jahre in monatlichen Raten gezahlt. Mit der letzten Monatsrate geht das Auto dann automatisch in Ihr Eigentum über.

Anders beim Auto Leasing: Hier zahlen Sie lediglich für die Nutzung des Autos. Sie fahren Ihren neuen ŠKODA zum Beispiel für drei oder vier Jahre und geben ihn am Ende der Vertragslaufzeit an den Händler zurück. Anschließend können Sie, ganz nach Ihren aktuellen Bedürfnissen, ein neues Fahrzeug leasen und müssen sich nicht um den Wiederverkauf des Gebrauchtwagens kümmern.

LEASING UND FINANZIERUNG IM VERGLEICH

SO LÄUFT AUTO LEASING BEI ŠKODA AB

Auto Leasing bei ŠKODA gibt es sowohl für Neuwagen als auch für Gebrauchtwagen. Gebrauchte Fahrzeuge und schnell verfügbare Neuwagen finden Sie hier. Neufahrzeuge können Sie hier frei konfigurieren und sich auf der Seite „Zusammenfassung“ die monatliche Rate für Ihr Fahrzeug anzeigen lassen.

Wenn Sie das passende Fahrzeug gefunden haben, kontaktieren Sie am besten gleich den ŠKODA Partner ihrer Wahl für ein individuelles Leasingangebot. Gemeinsam mit Ihrem ŠKODA Partner können Sie das Leasingangebot an Ihre individuellen Wünsche und Lebensumstände anpassen.

Wie lange soll der Leasingvertrag laufen? Wie viele Kilometer möchten Sie pro Jahr mit Ihrem ŠKODA fahren? Möchten Sie zu Beginn des Leasings eine Sonderzahlung leisten, um Ihre monatlichen Raten zu reduzieren, oder bevorzugen Sie Leasing ohne Anzahlung?

Auf Wunsch können Sie Ihren Leasingvertrag mit weiteren Dienstleistungen wie der Kfz-Versicherung, einem Wartungsvertrag, einer Garantieverlängerung oder der Leasingratenversicherung kombinieren.

Während der Laufzeit des Leasingvertrags nutzen Sie Ihr Fahrzeug so, wie Sie es auch mit einem eigenen Fahrzeug tun würden. Als Fahrzeughalter sind Sie für Steuer, Versicherung, Reparaturen und Wartung verantwortlich. Dafür können Sie jederzeit frei über Ihren ŠKODA verfügen.

Zum Vertragsende geben Sie Ihr Leasingfahrzeug zurück. Das Auto wird von einem unabhängigen Gutachter bewertet. Der Online-Schadenskatalog sorgt dabei schon vorab für Transparenz. Auch die Kosten für Mehrkilometer oder die Erstattung für Minderkilometer sind vertraglich klar geregelt.3

LEASINGRATENVERSICHERUNG⁴

SICHERHEIT MACHT GELASSEN.

Damit auch Sie im entscheidenden Moment die Ruhe bewahren können, schließen Sie einfach zu Ihrem Leasingvertrag eine Leasingratenversicherung ab, welche Ihre Leasingraten im Fall der Fälle absichert.

ERFAHREN SIE MEHR

ŠKODA Leasing RückgabeSchutz⁵

Ein Vermittlungsangebot des Volkswagen Versicherungsdienst

Leasing RückgabeSchutz

Mit dem ŠKODA RückgabeSchutz geben Sie Ihr Leasingfahrzeug entspannt zurück, ohne sich Gedanken um mögliche finanzielle Belastungen zu machen. Der RückgabeSchutz übernimmt Ausgleichszahlungen, wenn Ihr Auto Schäden aufweist, die über normale Gebrauchsspuren hinausgehen. Erfahren Sie hier mehr zum Leasing RückgabeSchutz.

Zum RückgabeSchutz

FRAGEN UND ANTWORTEN - LEASING