IHR SCHUTZ VOR UNGEPLANTEN REPARATURKOSTEN

Mit der ŠKODA Garantieverlängerung¹ sind Sie bis zu drei zusätzliche Jahre auf der sicheren Seite

Von manchen Dingen kann man gar nicht genug bekommen. Zum Beispiel von den Garantieleistungen fürs Auto. Nach zwei Jahren Herstellergarantie ist normalweise Schluss. Doch was passiert dann? Hier kommt die ŠKODA Garantieverlängerung1 ins Spiel. Sie bietet Garantieleistungen auf Herstellerniveau für bis zu drei zusätzliche Jahre – und schützt Sie so vor unerwarteten Reparaturkosten. Alle Details gibt’s unten. Schnellentschlossene können ihren individuellen Beitrag gleich online berechnen.

LÄNGER SORGENFREI FAHREN

Dies sind die wesentlichen Merkmale der Garantieverlängerung

  • Schutz vor ungeplanten Reparaturkosten
  • Flexible Laufzeit – 1, 2 oder 3 Jahre im Anschluss an die Herstellergarantie
  • Für alle Fahrzeuge, die jünger als zwei Jahre sind
  • Faire Beiträge, gestaffelt nach Modell, Laufzeit und Laufleistung
  • Als Einmalbeitrag oder in monatlichen Raten zahlbar
  • Reparaturen bei Ihrem ŠKODA-Partner mit hochwertigen Ersatzteilen
  • Beim Verkauf an Privat bleibt die Garantieverlängerung am Fahrzeug – ein gutes Argument beim Wiederverkauf

SO SICHERN SIE SICH DIE GARANTIE-VERLÄNGERUNG

SCHRITT FÜR SCHRITT

Verfügbarkeit Garantieverlängerung

MEHR ERFAHREN

Beitrag online berechnen

JETZT BERECHNEN

Direkt online beantragen

HIER BEANTRAGEN

SO FUNKTIONIERT DIE ŠKODA GARANTIEVERLÄNGERUNG

Mit der Garantieverlängerung die Leistungen auf dem Niveau der Herstellergarantie für bis zu drei weitere Jahre sichern

Die Leistungen im Detail

  • Nach Ablauf der zweijährigen Herstellergarantie sind Sie weiterhin vor unerwarteten Reparaturkosten geschützt
  • Liegt am Fahrzeug ein versicherter Schaden vor, übernimmt die Garantieverlängerung die vollen Lohn- und Materialkosten ohne Selbstbeteiligung bis zur vereinbarten Gesamtfahrleistung des Fahrzeugs
  • Wie bei der Werksgarantie sind auch bei der Garantieverlängerung nahezu alle Material- und Verarbeitungsmängel abgedeckt. Ausgenommen ist insbesondere die Verlängerung der 3-jährigen Garantie gegen Lackmängel.
  • Ihr ŠKODA wird repariert beim ŠKODA Partner mit originalen oder gleichwertigen Ersatzteilen
  • Sollten Sie das Fahrzeug später einmal an Privat verkaufen, bleibt die Garantieverlängerung am Fahrzeug bestehen

 

Die Bedingungen im Detail

  • Die Garantieverlängerung gibt es für alle ŠKODA bis zu einem Fahrzeugalter von zwei Jahren und 100.000 Kilometer Laufleistung, vorausgesetzt die Wartungsintervalle wurden bislang eingehalten
  • Laufzeit: 12, 24 oder 36 Monate
  • Eingeschränkte Leistung ab 200.000 km gemäß Versicherungsbedingungen
  • Individuelle Monatsbeiträge je nach Laufleistung, Fahrzeug-Modell und Alter
  • Die Garantieverlängerung geht nach Ablauf der anfänglichen Vertragslaufzeit automatisch in eine einjährige Funktionsgarantie über, wobei jährlich eine Kündigungsmöglichkeit besteht.

GARANTIE-VERLÄNGERUNG DIREKT ONLINE BERECHNEN UND ABSCHLIESSEN

FAQs

Warum sollte ich die Garantieverlängerung abschließen?

Ganz einfach: Weil Sie das gute Gefühl, das Ihnen die Herstellergarantie gibt, um bis zu drei weitere Jahre verlängern können! Die zweijährige Garantie ab Werk gehört zu den schönen Begleiterscheinungen des Neuwagenkaufs. Falls doch mal ein Problem am Auto auftritt, wird der Mangel kostenlos beseitigt. Wäre es nicht schön, sich dieses gute Gefühl für eine längere Zeit zu sichern? Dann müssen Sie sich bis zu fünf Jahre keine Sorgen um ungeplante Reparaturkosten machen. Damit bietet Ihnen die Garantieverlängerung Planungssicherheit und schützt Ihre Haushaltskasse vor unliebsamen Überraschungen.

Was genau bietet die Garantieverlängerung?

Die Leistungen der Garantieverlängerung orientieren sich an der Herstellergarantie ab Werk. Ausgenommen ist insbesondere die Verlängerung der dreijährigen Garantie gegen Lackmängel. Ansonsten gilt: Mängel, die im Rahmen der zweijährigen Werksgarantie kostenlos beseitigt werden, sind grundsätzlich auch von der Garantieverlängerung abgedeckt. Kurz: Sie könnten so sorgenfrei fahren wie mit einem Neuwagen.

Was passiert im Schadenfall?

Tritt an Ihrem ŠKODA wider Erwarten ein Mangel auf, wird Ihr Fahrzeug vom ŠKODA Partner repariert. Zum Einsatz kommen selbstverständlich nur Original-Ersatzteile oder Teile in vergleichbarer Qualität. Sie zahlen weder Lohn- noch Materialkosten und es fällt keine Selbstbeteiligung bis zur vereinbarten Gesamtfahrleistung des Fahrzeugs an.

Gibt es die Garantieverlängerung nur für Neuwagen?

Die Garantieverlängerung gibt es für Neuwagen und junge Gebrauchte bis zum Alter von zwei Jahren. Für ŠKODA, die älter als zwei Jahre sind, gibt es die Gebrauchtwagen-Garantie. Kann ich die Garantieverlängerung jederzeit abschließen? Solange die Neuwagengarantie noch läuft und Ihr Fahrzeug noch keine 100.000 Kilometer gefahren ist, können Sie die Garantieverlängerung jederzeit online abschließen. Sie beginnt dann automatisch am auf den Ablauf der Herstellergarantie folgenden Tag.

Was ist der Unterschied zur ŠKODA Anschlussgarantie?

Der Leistungsumfang von Anschlussgarantie und Garantieverlängerung ist weitgehend identisch. Der wesentliche Unterschied ist: Die Anschlussgarantie des Herstellers wird wie eine Sonderausstattung bereits mit der Fahrzeugbestellung abgeschlossen. Die Garantieverlängerung1 kann nachträglich für Fahrzeuge abgeschlossen werden, die bereits bestellt oder zugelassen sind.